Das kleine FKK 1 x 1

Oder die 20 meist gestellten Fragen……

Das kleine Vorwort: FKK Vereine werden oftmals gleichgesetzt mit Swinger und Sauna Clubs.

Wir distanzieren uns davon, denn bei uns wird zwar gesaunt aber es besteht keinerlei Interesse an sexuellen Aktivitäten. Wer das sucht ist bei uns grundlegend falsch. Des weiteren ist es uns egal, welcher geschlechtlichen Gesinnung jemand angehört. Nun zum 1 x 1.

1x1= Nacktheit ist etwas Natürliches und nach diesem Motto leben wir.

Ein berühmter Mann sagte mal:

Hätte der liebe Gott gewollt, dass wir nackt sind, wären wir so zur Welt gekommen!“

Wer einmal nackt geschwommen ist und sich dann in die Sonne zum trocknen setzt, ohne dass der Bikini oder die Badehose klemmt, wird verstehen warum wir gern nackt sind. Es gibt nichts Schöneres, als morgens aufzustehen und die Sonne auf der Haut zu spüren.

2x1= Wie ist der Ablauf wenn man als Gast kommt?

Nein, bei uns muss man nicht seine Kleider am Tor ausziehen und abgeben. Am Tor ist eine Klingel, die man benutzen sollte, nach Aufforderung vom Platzwart durchfährt man das Tor, bis zum Parkplatz oben rechts und meldet sich dann beim Platzwart an. Gegen eine kleine Gebühr kann man dann den ganzen Tag auf unserem Gelände verbringen und natürlich auch alles kostenlos nutzen.

3x1= Kinder und FKK?

Kinder sind bei uns herzlich willkommen und gut aufgehoben. Kinder haben zur Nacktheit ein natürliches Verhältnis, das können wir immer wieder bei Gastkindern aus nicht FKK Familien beobachten. Die sind schneller im Naturpool als man glauben kann. Denn unser Naturpool hat eine Kleiderallergie und darf nur nackt benutzt werden. Zum Thema Sicherheit: Unser Gelände ist komplett eingezäunt und mit einem Sichtschutz versehen. Man gelangt nur durch das Tor auf unser Gelände.

4x1= Was heißt dem Vereinsleben angepasst verhalten?

Soll heißen, dass wir uns gern nackt bewegen und das erwarten wir natürlich auch von unseren Gästen. Denn bei 30 Grad Celsius im Schatten kann es nicht zu kalt sein, wer dann friert sollte zum Arzt gehen.

5x1= Was mach ich, wenn es mir kalt wird?

Vorab, wir sind FKKler, aber nicht dumm. Wenn es kalt wird, ziehen wir uns an.
Wenn die Sonne es besonders gut mit uns meint, ziehen wir uns auch was zum Schutz über.

6x1= Was muss ich beachten wenn ich mich hinsetze?

Wir FKKler haben immer ein Handtuch dabei, welches wir uns aus hygienischen Gründen unterlegen. So wie man es in der Sauna auch selbstverständlich macht.

7x1= FKK und Spielplatz?

Kleidung ist zum Schutz da, wenn unsere Kinder auf dem Spielplatz sind, tragen sie meist eine Hose. Denn FKKler legen sich immer was drunter, das wissen auch unsere Kinder. Ausnahme ist der Sandkasten, hier muss nichts darunter gelegt werden.

8x1= Ab wann ist Mittagsruhe?

Mittagsruhe? Dieses Relikt aus der Urzeit haben wir schon lange abgelegt!
Spielen ist immer erlaubt! Wenn jemand seine Ruhe haben möchte, dann kann er sich auf die Schweigewiese legen. Diese ist extra am Rande unseres Geländes angelegt worden, dort kann man dann den Vögeln beim musizieren oder dem Gras beim wachsen zuhören.

9x1= Nackt und Sport?

Die Sportart der FKKler heißt Ringtennis und diese wird nackt ausgetragen, wenn man will, denn man kann, aber muss nicht.

Bei Sportarten wie Volleyball, Tennis etc. sollte man zum Schutz Kleidung tragen.

Das Deutsche Sportabzeichen wird bekleidet abgenommen mit Ausnahme der Schwimmdisziplinen.

10x1= Ich hab Piercings und Tattoos, ist damit FKK möglich?

Nicht überall aber bei uns schon.

Als die FKK Bewegung aufkam mussten die FKKler „Übergute" Menschen sein, um überhaupt toleriert zu werden. Aber wie alles im Leben unterliegt dieses auch dem Wandel der Zeit. Was gibt es schöneres als Toleranz zeigen zu können, dass jeder so sein darf wie er will? Bei uns muss niemand seinen Bierbauch, OP-Narbe, Tattoo oder Piercing unter Kleidung verstecken.

11x1= Muss ich Mitglied in einem FKK Verein sein um nackt baden oder sonnen zu können?

Nein, die Gäste können bis zu drei Mal im Jahr bei uns einkehren.

Mitglied sollte man aus freien Stücken werden.

Wer Schutz vor Spannern und Belästigungen beim Nacktsein haben möchte, der ist auf einem offiziellen Gelände des DFK oder der INF gut aufgehoben. Diese Argumente sprechen sicher für uns. Außerhalb solcher Gelände ist und bleibt es immer ein Abenteuer, bei dem man niemals vor unangenehmen Überraschungen sicher ist.

12x1= Ist Urlaub im FKK Verein möglich?

Natürlich und wir freuen uns über jeden der auf unser Gelände kommt.

13x1= Wo komme ich unter, wenn ich bei Euch Urlaub mache?

Wir haben Wohnwagen-, Wohnmobil- und Zeltplätze, alle mit Stromanschluss versehen. Voranmeldung ist erforderlich! Da die Plätze begrenzt sind.

14x1= Was mache ich mit meiner Chemietoilette?

Für Wohnwagen und Wohnmobile stellen wir eine Chemie- und Abwasserentsorgung kostenlos zu Verfügung.

15x1= Was ist mit Haustieren auf dem Gelände?

Sorry, bei uns ist fast alles erlaubt, nur keine Tiere. Bei uns sind so viel Kinder, dass es uns so sicherer erscheint.

16x1= Kann ich bei Euch grillen?

Da unser Gelände mitten im schönen Wesergebirge liegt, ist es uns nur erlaubt mit Gasgrills zu grillen. Wer keinen Grill hat, kein Problem, bei uns grillt fast immer einer. Wer nett fragt, bekommt es gegrillt .

17x1= Ich bin Raucher, was nun?

Aus Sicht der Gesundheit bedauerlich, aber sobald Du das 18te Lebensjahr erreicht hast, darfst Du auf unserer Sonnenterrasse und auf Deinem Platz, unter Benutzung eines Aschenbechers rauchen. Nur auf dem übrigen Gelände ist das Rauchen aus Sicherheitsgründen untersagt.

18x1= Wie sage ich es meinen Verwandten, dass ich in einem FKK Verein bin?

Sag Ihnen nichts oder alles, je nachdem wie Du zu dem FKK und deinen Verwandten stehst.

19x1= Gibt es bei Euch was zu kaufen?

Ja, denn unser Platzwart bietet Getränke und Eis zu guten Preisen an.

20x1= Meine Fragen sind noch nicht beantwortet und nun?

Ich habe versucht alles Wichtige hier zu berücksichtigen, sollten noch Fragen offen sein, dann nur raus damit. Einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Betreff: „Fragen zum FKK“ und Euch wird geantwortet.

 

Über einen Besuch von Euch auf unserem schönen Gelände würden wir uns freuen.

Über Anregungen zum kleinen FKKler 1x1 natürlich auch.

Und über neue Mitglieder freuen wir uns noch mehr, wir haben sogar Mitglieder aus dem benachbarten Ausland.

In diesem Sinne: “Bis bald wenn die Sonne scheint, wir sehen uns“